Autor
Nachricht
Mark
Nelke


Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 58

Beitrag05.01.2005 01:02   Titel: CSS Browserweiche! Aber was für Werte soll ich nehmen?
Antworten mit Zitat
Guten Tag werte Freunde,

ich habe eine wunder bare Methode gelernt wie ich für die verschiedenen Browser bzw. OS´s ne abfrage machen kann und ne eigene css Datei dafür anlegen kann.

Jetzt hab ich nur ein Problem, ich weiß nicht genau welche unterschiede es bei der Darstellung der Browser gibt.

Also wie z.B. die Interpretation von 12px Schriften in Opera (auf Win) im vergleich zu Ie auf Mac aussieht.

kennt einer von euch da ne schöne Tabelle zu dem Thema wo ich die werte finde?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sacyn
Orchidee


Anmeldungsdatum: 11.01.2003
Beiträge: 715
Wohnort: Hilden, Gummersbach

Beitrag05.01.2005 11:02   Titel:
Antworten mit Zitat
Mac hat andere Schriftarten als Windows. Meines Wissens gibt es da so Pendants Verdana = Geneva.... du brauchst allerdings nur die Schriftarten hintereinanderschreiben: font-family: verdana,geneva,helvetia.... und der Browser nimmt die erste existierende.

Bis dann
Stefan
_________________
.
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Mark
Nelke


Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 58

Beitrag05.01.2005 16:04   Titel:
Antworten mit Zitat
Über die Schriftschnitte rede ich doch gar nicht.
Mac, PC und Linux haben alle 3 Arial und verdana.
Ich arbeite ja sowohl wie auch an Mac & Win!

Ich rede von der Interpretation der Schriftgröße.
Win und Mac haben ja andere dpi Zahlen.
Die Browser wiederum interpretieren einen Pixel oft anders.

eine 12 px schrift ist auf Opera größer als auf dem Explorer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ohNe22
Geranie


Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 140
Wohnort: Mainz

Beitrag05.01.2005 20:35   Titel:
Antworten mit Zitat
die dpi-zahl hat ja nichts mit der schriftgröße zu tun - viel mehr mit der anzeige-größe (also das was in mm messbar auf dem monitor erscheint). da diese dpi-zahlen aber ja nicht nur zwischen apple (100 dpi) und windows (72 oder 96 dpi ... bei manchen laptops kann man auch mehr einstellen - bringt aber eigentlich nix!), sondern auch zwischen verschiedenen monitoren (speziell zwischen laptops und pcs), kannst du das gar nicht über den browser abfangen.

besser ist es einfach eine schriftgröße zu nehmen, die auf allen auflösungen lesbar ist (auch noch nach den vielen unterschiedlichen interpretationen der browser ...) und das layout nicht zerhaut, wenn ein browser mal die schriftgröße "falsch" umsetzt.

ich habe da ein ähnliches problem mit nem eingabefeld. ich hatte das in allen gängigen aktuellen windows-browsern getestet und keine fehler.
das erste mal an meinem neuen mac mit safari hab ich dann die krise bekommen. dank dessen, dass der die mac-eigenen grafiken für buttons benutzt (die nicht die gleiche größe wie linux- oder windows-buttons haben), hats mir (wenn auch nicht gravierend) das layout "auseinandergerückt".
_________________
"Das Leben ist schön, doch die Menschen sind hässlich." - Miyazaki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Mark
Nelke


Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 58

Beitrag06.01.2005 16:31   Titel:
Antworten mit Zitat
Man kann ja auch bei XP sagen das der Bildschirm auf höhere dpi läuft.
Testet mal die Schriftgrad option bei Darstellung aus. Die Websites sehen danach oft sehr lustig aus^^"

Naja muss ich wohl doch selber testen ^^", Win und Linux hab ich ja hier stehen muss ich halt nur meine Lererin überzeugen das ich an den G5 darf (das ist der einzige Rechner mit mehr als einem Browser).

trotzdem thx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ohNe22
Geranie


Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 140
Wohnort: Mainz

Beitrag07.01.2005 21:28   Titel:
Antworten mit Zitat
ich bin auch gerne bereit mir das ganze anzusehen.
ich habe hier safari, firefox, camino und den uralt-mac-internet explorer.
_________________
"Das Leben ist schön, doch die Menschen sind hässlich." - Miyazaki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Mark
Nelke


Anmeldungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 58

Beitrag07.01.2005 21:37   Titel:
Antworten mit Zitat
Ich ja Theo auch muss am Montag eh in die Schule *g*
Solange ich nich auf den Server komme ist es eh Wurschtbrot...

Trotzdem danke fürs angbot.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    planet-tutorials.de Foren-Übersicht -> HTML, CSS, XML und WRML Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine hier Beiträge schreiben.
Du kannst hier nicht auf Beiträge antworten.
Du kannst hier Deine Beiträge nicht bearbeiten.
Du kannst hier Deine Beiträge nicht löschen.
Du kannst hier an Umfragen nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.3 © 2001, 2002 phpBB Group